Puro Bad - "Finnische Sauna"

Finnische Sauna mit stündlichem Aufguss

Die Finnische Sauna ist der Ursprung aller heute bekannten " Schwitzkästen". Bei einer relativ trockenen Hitze von etwa 85 °C schwitzt der Saunagast je nach eigenem körperlichen Wohlbefinden ca. 15 Minuten auf einer der drei Ebenen.

Auf der obersten Ebene wird die Höchsttemperatur erreicht, zu den unteren Ebenen sinkt die Temperatur um jeweils ca. 10 °C ab. Abgerundet wird der Schwitzgang durch einen Aufguss, der stündlich mit wechselnden Düften ätherischer Öle angeboten wird.

Wirkung der Finnischen Sauna:

  • Steigerung der Pulsfrequenz auf 100-140/Min.
  • Steigerung des Herzminutenvolumens auf ca. 150 %
  • Senkung des diastolischen Blutdruckes
  • Starke Durchblutung der Haut mit Steigerung der Schweißsekretion
  • Gesteigerte Sekretion der Schleimhäute im Atmungstrakt
  • Erweiterung der Bronchien
  • Anregung der inneren Sekretion und des Stoffwechsels
  • Anregung der Immunvorgänge
  • Entspannung der Muskulatur
  • Verbesserte Dehnbarkeit des Stützgewebes und bessere Beweglichkeit

Trainingseffekte der Finnischen Sauna:

Die Trainingseffekte einer Serienanwendung der Finnischen Sauna ähneln denen bei sportlichem Training.

  • Training der Vasomotorik der Hautgefäße
  • Training für Pulsfrequenz und Blutdruckregulation
  • Anregung der Nierentätigkeit
  • Anregung des Stoffwechsels
  • Anregung der Immunvorgänge
  • Verbesserte Hautfunktion

Kontraindikationen:

  • Akute Infekte, Akute Entzündungen.

 

Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne an!

Ihr Puro Bad Team

Puro Bad
Eiserfelder Str. 418
(Im Hallenbad)
57080 Siegen-Eiserfeld
Puro Bad
Eiserfelder Str. 418
(Im Hallenbad)
57080 Siegen-Eiserfeld


www.purobad.de
Nach oben